Projekte

Beobachtungsstelle für gesellschaftspolitische Entwicklungen in Europa, im Auftrag des BMFSFJ, Projektträger: Institut für Sozialarbeit und Sozialpädagogik e.V., Berlin/Frankfurt am Main.

Studien

Gleichstellung von Regenbogenfamilien . Handlungserfordernisse und Lösungsansätze in Deutschland sowie Einblicke in andere europäische Staaten. Arbeitspapier Nr. 24 der Beobachtungsstelle für gesellschaftspolitische Entwicklungen in Europa, 2022 (Kurzfassung, English Version).

Was der Gender Care Gap über Geld, Gerechtigkeit und die Gesellschaft aussagt. Einflussfaktoren auf den Gender Care Gap und Instrumente für seine Reduzierung. Forschungsbericht im Rahmen des Projekts Gender Care Gap, mit Debora Gärtner und Anne Stahlmann, 2020 (Dossier, English Version).

Gewalt gegen Frauen. Zur Umsetzung der Istanbul-Konvention in Dänemark, Finnland und Österreich. Arbeitspapier Nr. 21 der Beobachtungsstelle für gesellschaftspolitische Entwicklungen in Europa, mit Sarah Molter und Marie Wittenius, 2020 (English Version).

Weitere Veröffentlichungen

Lange, Katrin (2022): Für ein starkes soziales Europa: Die europäische Säule sozialer Rechte und ihr Aktionsplan. Newsletter 1/2022 der Beobachtungsstelle für gesellschaftspolitische Entwicklungen in Europa (English Version).

Lange, Katrin (2022): Über den Gender Care Gap und den notwendigen Paradigmenwechsel in der Organisation von Erwerbs- und Sorgearbeit. In: Berghahn, Sabine/Schultz, Ulrike (Hrsg.): Rechtshandbuch für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte, Verlag DasHoefer, Februar 2022, Band 2. Recht des Zusammenlebens 6.2.

Wittenius, Marie/Lange, Katrin (2022): Die transnationale Anti-Gender-Bewegung in Europa. In: Online-Dossier “Angriff auf die Demokratie? Anti-Gender-Bewegungen in Europa” des Gunda-Werner-Instituts (English Version).

Lange, Katrin/Gärtner, Debora (2021): Gender-Care-Gap. In: Haller, Lisa Yadhodhara/Schlender, Alicia (Hrsg.): Handbuch Feministische Perspektiven auf Elternschaft. Verlag Barbara Budrich, S. 493–502.

Lange, Katrin (2021): Game Changer: Nichts weniger als einen Paradigmenwechsel in der Organisation von Erwerbs- und Sorgearbeit. In: Das Journal zum Equal Pay Day 2021. S. 14-15.

Zur vollständigen Publikationsliste

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s